Abo-Bestellung


Bestellen Sie hier ein Abonnement der Verkehrsgesellschaft mbH Untermain in der Verkehrsgemeinschaft am Bayerischen Untermain (VAB).

Folgende Fahrkarten sind im Abonnement erhältlich:

  • AboPlus, persönliche VAB Netzkarte
  • TicketEasy, VAB Netzkarte für Azubis/Schüler/Studenten
  • GrüneNeun, persönliche VAB Netzkarte montags bis freitags ab 9 Uhr
  • AboAktivPlus, VAB Netzkarte für alle ab 63 Jahren
  • Übertragbare oder persönliche Jahreskarte Erwachsene für die Preisstufen 1, 2 und 3
  • Übertragbare oder persönliche Jahreskarte Grüne Neun für die Preisstufen 1, 2 und 3, montags bis freitags ab 9 Uhr

Antrag für eine VAB-Jahreskarte (PDF, 147KB)

Hier erhalten Sie den Antrag für eine VAB-Monatskarte im Abonnement oder eine VAB-Jahreskarte.

Um Ihren Antrag umgehend bearbeiten zu können, beachten Sie bitte folgende Hinweise:

  • Bei Minderjährigkeit des Fahrgastes muss der gesetzliche Vertreter den Antrag für das Abonnement stellen
  • Persönliche Fahrkarten werden nur mit Passbild ausgestellt und sind nicht übertragbar
  • Azubi/Schüler/Studenten benötigen einen Ausbildungsnachweis
  • Anträge können nur unterschrieben bearbeitet werden

Drucken Sie den Antrag aus, ergänzen Sie die erforderlichen Angaben und senden Sie den unterschriebenen Antrag per Post an die VU oder geben sie ihn im VAB Kundencenter ab. Sie können den Antrag auch einscannen und uns per Mail senden. Der Antrag muss bis zum 10. des Vormonats bei uns eingehen.

Bitte vergessen Sie bei den persönlichen Fahrkarten nicht, ein Passbild mitzusenden.

Um bei Rückfragen Ihren Antrag umgehend zu bearbeiten, ist die Angabe der Telefonnummer unter der Sie tagsüber erreichbar sind oder Ihre E-Mail-Adresse wichtig.

Verkehrsgesellschaft mbH Untermain

Ludwigstr. 8
63739 Aschaffenburg
Telefon: 06021/3392-13
Email: info@vu-gmbh.de

VAB Kundencenter
Ludwigstraße 8
63739 Aschaffenburg

Öffnungszeiten:

Montag - Freitag: 8 bis 18 Uhr
Telefon: 06021/1506666
Telefax: 06021/1506688

Wichtig für Sie:

Beachten Sie bitte, dass alle Abokarten zum jeweils 1. des Monats ausgestellt werden können.