Bus und Schule - Fahrkarten für Schüler


Lernende Schüler im Bus

Fahrkarte für Schüler (Kostenfreiheit auf dem Schulweg)

Die Fahrkarte für Schüler, die Anspruch auf Kostenfreiheit auf dem Schulweg haben, besteht aus einer Kundenkarte, elf Wertmarken für die Monate September 2015 bis Juli 2016 und einer Klarsichthülle. Die Fahrkarte wird zu Beginn des neuen Schuljahres an alle Schüler verteilt. Sie gilt jeweils im eingetragenen Monat auch nach Schulschluss, am Wochenende und in den Ferien. Je nach Wohnort oder Kostenträger gibt es zwei verschiedene Fahrkarten:

1) Monatskarte Schüler (BLAUE Fahrkarte): Die Fahrkarte gilt nur auf der eingetragenen Strecke vom Wohnort zur Schule.

2) Monats-Netzkarte Schüler (ROTE Fahrkarte): Die Fahrkarte gilt in allen Bussen und Bahnen im gesamten VAB-Gebiet (Stadt Aschaffenburg, Landkreise Aschaffenburg und Miltenberg) sowie auf der Strecke Faulbach - Hasloch - Kreuzwertheim - Wertheim

Junges Paar hört mp3

Fahrkarte für Schüler / Azubis / Studenten

Für alle Schülerinnen und Schüler, die keinen Anspruch auf Kostenfreiheit haben, gibt es TicketEasy, die Abo-Netzkarte der VAB für Schüler, Azubis und Studenten. Diese Jahresnetzkarte ist ideal für Schülerinnen und Schüler ab der 11. Klasse und für alle, die an eine Berufsfachschule wechseln oder eine Ausbildung beginnen. Denn mit der Kostenfreiheit auf dem Schulweg ist es dann für die meisten vorbei.

Mit TicketEasy sind junge Menschen zwölf Monate lang in der Stadt Aschaffenburg und den Landkreisen Aschaffenburg und Miltenberg mobil. Es gilt ohne Einschränkung in allen Bussen und Bahnen von Alzenau über Aschaffenburg bis Amorbach, von Mömlingen über Miltenberg bis Wertheim - ob auf dem Weg zur Schule oder zur Ausbildungsstelle, zum Sportverein, zu Freunden oder ins Kino.

Das TicketEasy kostet 59,50 Euro im Monat. Der Betrag wird bequem in zwölf Monatsraten abgebucht. Um diese Jahresnetzkarte nutzen zu können, wird eine Bestätigung von der Schule oder der Ausbildungsstelle benötigt. Außerdem muss bei der Beantragung ein aktuelles Passfoto vorgelegt werden.

Junge, dynamisch

U20Ticket

Das U20Ticket gibt es im ganzen Jahr und ist ideal für alle, die für ihren Schulweg keine Fahrkarte benötigen, aber in der Freizeit mobil sein wollen. Es gilt an bayerischen Schultagen ab 15 Uhr, an bayerischen Ferientagen sowie an Samstagen, Sonn- und Feiertagen ab 9 Uhr vier Wochen lang. Das Ticket kostet 17,50 Euro und gilt in allen Bussen und Bahnen am Bayerischen Untermain. Das Ticket ist für alle Jugendlichen bis 19 Jahren einschließlich gegen Vorlage der Kundenkarte oder eines Altersnachweises bei allen Vorverkaufsstellen oder direkt beim Busfahrer erhältlich.

Weitere Informationen

Mehr Informationen zum Fahrkartenangebot in der VAB erhalten Sie direkt unter: